Dez 312011
 

Zwei Jungen, Alex und Thias, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, retten gemeinsam einen Bullterrier aus der Elbe. Als sie entdecken, woher der Hund seine ganzen Verletzungen hat, begeben sie sich auf ein Abenteuer im Hamburger Hafen – und dabei entspinnt sich nebenbei auch eine leise Liebesgeschichte zu einem Mädchen.
Den Jugendroman ‚Der aus den Docks’ von Mario Giordano haben in diesem Schulhalbjahr alle 7. Klassen des Goethe-Gymnasiums im Deutschunterricht gelesen. Was läge da näher, als die Schauplätze des Romans zu erkunden?

Continue reading »

Dez 092011
 

Ob wohlschmeckende frische Walderdbeeren in Norddeutschland auf einen typischen vorweihnachtlichen Früchteteller gehören, ist unter Luruper Schülern noch etwas umstritten. Michel-Pastor Dr. Illert jedenfalls erinnert der Advent, also die Zeit der christlichen Vorfreude auf die Geburt des Heilands, an seine Vorfreude auf die besonders aromatischen roten Früchtchen, wenn in der Kindheit ein Besuch bei den Großeltern anstand. Wie vielen er mit seiner Predigt den Mund wässrig machte, ist nicht bekannt. Gewiss aber und durch zahlreiche begeisterte Stimmen verbürgt ist, dass die meisten der über eintausend Menschen am Abend des zweiten Advent mit einer ganz anderen Vorfreude in den Michel gekommen waren. Sie freuten sich auf ein Wiedersehen und vor allem Wiederhören mit den musikalischen Abgesandten des Goethe-Gymnasiums, und sie wurden nicht enttäuscht.

Continue reading »

Dez 052011
 

»In diesem Jahr war es besonders gut«, lautet das Fazit vieler Schülerinnen und Schüler aller 8.-11.Klassen zu der Berufsinfobörse am 01. Dezember in der Mehrzweckhalle des Goethe-Gymnasiums.  Der Grund für das positive Feedback lag in erster Linie an dem attraktiven »Line-up«, wie die Jugendlichen selbst es wohl nennen würden: In diesem Jahr waren ausgesprochen viele Berufsfelder (mehr als 50!) vertreten und es bot sich eine bunte Mischung, die verschiedenste Interessen bedienen konnte.

Continue reading »

Dez 022011
 

Conjunto de Madrigalistas Im Rahmen einer Europa-Tournee gastierte das »Conjunto de Madrigalistas« der Universidad de Playa Ancha (Valparaíso, Chile) auch im Goethe-Gymnasium. Nachdem die Mitglieder des Ensembles am Morgen im Spanischunterricht der 10. Klasse die Schüler über ihr Land informierten und mit ihrer überaus fröhlichen, lebendigen und temperamentvollen Art zur »Cueca«, einem chilenischen Nationaltanz, aufforderten, verzauberten sie am Abend ihr Publikum mit einem wundervoll farbenprächtigen Vokalklang. Die Kompositionen Alfonso Leteliers und Hernán Ramírez Ávilas gaben Einblicke in die zeitgenössische chilenische Vokalmusik. Für die Schüler war diese Begegnung ein sehr besonderes Ereignis: in einem zwar kurzen, aber äußerst intensiven und herzlichen Austausch mit den Chilenen konnten sie die Wärme und Vielfalt Chiles ganz hautnah erleben.

Nov 302011
 

Goethe 1 bei der Siegerehrung auf der Bühne der Aula der Stadtteilschule Fränkelstraße; von links: Marvin, Hannes, Julius, David (mit Pokal), Joel, Mirko, Tobi und Finn

Einen beachtlichen Erfolg erzielten die Schachspieler des Goethe-Gymnasiums bei den diesjährigen Mannschaftsmeisterschaften, die am 24.11. in der Stadtteilschule Fraenkelstaße ausgetragen wurden. Trotz starker Konkurrenz ließen die Spieler um Schulmeister David Krüger zahlreiche andere Gymnasien hinter sich. Auch die zweite Mannschaft erreicht eine gute Platzierung im Mittelfeld.

Continue reading »

Nov 282011
 

Seit einiger Zeit findet das Weihnachtskonzert des Goethe-Gymnasiums, früher eine einmalige Angelegenheit, an zwei Tagen hintereinander statt – vor allem, um dem riesigen Besucherandrang gerecht zu werden, der das Fassungsvermögen der Luruper Auferstehungskirche regelmäßig an ihre Grenzen bringt. Wer in diesem Jahr da war, weiß warum: Was die über 200 Schüler, Lehrer und Ehemaligen da musikalisch auf die Beine stellen, reicht über schulisches Durchschnittsniveau zum Teil erheblich hinaus.

Continue reading »

Nov 282011
 

WettbewerbslogoAuch in diesem Jahr hat das Goethe-Gymnasium seinen Schülern die Teilnahme am bundesweiten »Informatik-Biber« ermöglicht. In diesem Wettbewerb, der ausschließlich online durchgeführt wird, können die Schüler aller Jahrgangsgruppen die für die Informatik typischen Problemstellungen altersgerecht in 18 Aufgaben erfahren. Gefordert sind meist Konzentration und »Knobelkompetenz«. Insgesamt haben sich 298 Schüler beteiligt. Damit war das Goethe-Gymnasium erneut unter allen Hamburger Schulen die mit den meisten Teilnehmern.

Continue reading »

Nov 152011
 

»Dort [im Goethe-Gymnasium in Lurup] hat die Musiklehrerin Astrid Demattia seit den 1980er-Jahren einen Chor aufgebaut, dessen Aufführungen selbst geschriebener Musicals zu den Höhepunkten im Kulturleben des Stadtteils gehören. Neben der künstlerischen Qualität gehe es ihr natürlich auch um pädagogische Ziele: ›Beim Chorsingen lernt man auch, sich in eine Gruppe einzufügen und mit anderen auf ein Ziel hin zu arbeiten, man erfährt Ausgleich zum schulischen und sonstigen Leistungsdruck und kann Aggressionen und Stress abbauen.‹«

(Stäbler, Marcus: Hobbysänger : »Und jetzt alle zusammen« – Hamburg deine Chorszene. In: Hamburger Abendblatt (2011-11-05).)