Nov 062012
 

Was gibt es in Kassel schon zu sehen? Na, die documenta! Die riesige Kunstausstellung findet alle fünf Jahre dort statt und erstreckt sich über die gesamte Stadt. Auf dem Bahnhof von Kassel wurden wir herzlichst von dem Kunst LK der 13. Klasse der Jakob Grimm Schule empfangen. Die SchülerInnen würden uns die documenta zeigen, und im Gegenzug werden sie uns irgendwann besuchen und sich von uns Hamburg zeigen lassen.

Continue reading »

Nov 062012
 

Astrophysik, biomolekulare Optik oder Quantenverschränkung standen auf dem Programm – aber für solche Themen mussten wir uns mit der ziemlich gruseligen Vorstellung auseinandersetzen, eine Woche südlich der Elbe zu verbringen, da wo sie »Weißwürscht« essen und so merkwürdig sprechen. Die Fahrt im Nachtzug war alles andere als komfortabel, entsprechend gerädert betraten wir am nächsten Morgen Münchner Boden.

Continue reading »

Okt 292012
 

Klettern, Nachtwandern, eine Putzparty und vieles andere standen auf dem Programm, als  alle 6. Klassen zur Harz-Klassenreise aufbrachen. Wir warteten gespannt auf den Bus, doch dann gab es eine böse Überraschung: Der Bus, mit dem die 6b fahren sollte, war ein HSV-Bus. Würde Herr Braunmüller – ein eingefleischter St. Pauli-Fan in diesen Bus einsteigen? Zum Glück kam er mit! Einige Klassen sind nach der Ankunft die letzte Strecke zum Haus Birkenmoor sogar zu Fuß gegangen. Nach der Ankunft gab es zuerst Essen, dann hieß es: Betten beziehen.

Continue reading »

Okt 232012
 

Sehr erfreut sind wir darüber, dass Herr Zeumer als Bibliothekar nunmehr eine Festanstellung an unserer Schule hat. Dies ist entscheidend auch dem Engagement der Eltern, SchülerInnen und LehrerInnen des Goethe-Gymnasiums zu verdanken, die sich nicht damit abfinden wollten, dass die Politik ein erfolgreiches Projekt einfach für beendet erklärte. Dadurch ist das Goethe-Gymnasium nun eine der ganz wenigen Schulen in Hamburg, das eine personell und medial so hervorragende Ausstattung hat, die ganztägig zugänglich ist.

Continue reading »

Sep 262012
 

Am Donnerstag, den 2. Februar 2012, besuchte das Physikprofil S2 unter der Leitung von Herrn Dr. Ileri das Zentrum für optische Quantentechnologien auf dem Gelände des DESY, welches erst im Juli 2011 eröffnet wurde. Am ZOQ arbeiten verschiedene Forschungsgruppen zu Themen wie ultraschneller Röntgenphysik, Festkörperlaser, Quantenphysik oder Atomoptik. Außerdem gibt es dort speziell für Schüler das Programm »Light & Schools« unter der Leitung von Dr. Thomas Garl (einige kennen ihn sicherlich von der Berufsinfobörse), welcher uns im Seminarraum des ZOQ empfing.

Continue reading »

Sep 252012
 

Irgendwann wird die Frage für Eltern immer drängender: Was kann aus meinem Kind mal werden? Welchen Beruf könnte es erlernen? Müssen wir nicht jetzt schon die Weichen dafür stellen? Am Donnerstagabend vergangener Woche bekamen die Besucher der Veranstaltung »Abitur und was dann?« im Hörsaal des Goethe-Gymnasiums vielfältige Hilfestellungen und Tipps im Umgang mit dieser Thematik.

Continue reading »