Jun 012014
 
Mauerzeichnung von SchülerInnen zur Diskussion

Mauerzeichnung von SchülerInnen zur Diskussion

Nach vielen Diskussionen in der Eltern- Lehrer- und Schülerschaft hat auch am Goethe-Gymnasium eine Entscheidung in der Schulkonferenz stattgefunden: Die Schulkonferenz aus gewählten Lehrer-, Eltern- und Schülervertretern hat sich mit übergroßer Mehrheit gegen die (Wieder)Einführung eines Gy9- Abiturs ausgesprochen (9 Stimmen dagegen, 1 dafür, 2 Enthaltungen).
Das Ergebnis am Goethe-Gymnasium liegt damit im Trend der meisten Schulkonferenzen der Gymnasien in ganz Hamburg, insgesamt haben sich 87% der Schulkonferenzen gegen die Wiedereinführung eines GY9 Abiturs ausgesprochen. Die genauen Zahlen sind unter http://www.hamburg.de/bsb/pressemitteilungen/4317774/2014-05-23-bsb-g8-g9-debatte/ nachzulesen.
In Anbetracht dieses mehr als klaren Ergebnisses wird die Linksammlung, die Sie um Anschluss finden, nicht weiter aktualisiert.

Für die Links und Inhalt der Texte übernehmen wir keine Verantwortung.
Aus der Verteilung der Beiträge kann man keine Parteinahme für die eine oder die andere Seite ablesen.

Die Links sind nach Erscheinungsdatum sortiert.

Schriftliche Kleine Anfrage 20/11340 des Abg. Holster ( SPD ):
SKA 20-11340
G8/G9 Faktencheck (1) – Wie stellen sich G8 und G9 in Hamburg dar?

Schriftliche Kleine Anfrage 20/11341 des Abg. Holster ( SPD ):
SKA 20-11341
G8/G9 Faktencheck (2) – Wie ist die Entwicklung in den anderen Bundesländern?

Schriftliche Kleine Anfrage 20/11342 des Abg. Holster ( SPD ):
SKA 20-11342
G8/G9 Faktencheck (3) – Was wären die Folgen für Hamburgs Schulentwicklungsplanung und Schulbau bei einer erneuten Reform der Gymnasien?

Schriftliche Kleine Anfrage 20/11343 des Abg. Holster ( SPD ):
SKA 20-11343
G8/G9 Faktencheck (4) – Was bedeuten die Forderungen der
Volksinitiative „G9-Jetzt-HH“ für Hamburgs Gymnasien?

Schriftliche Kleine Anfrage 20/11365 der Abg. von Treuenfels ( FDP )
SKA 20-11365
Durchlässigkeit im Hamburger Schulsystem

Offener Brief der Vereinigung der Leitungen Hamburger Gymnasien und Studienseminare (VLHGS):
Offener Brief Fraktionen HH24.3.2014-1

Webseite der Initiative „G9 JETZT! Hamburg“:
http://www.g9-jetzt-hh.de/

Facebook-Seite der Gruppe
„Schulfrieden wahren. Keine neuen Reformen“:
www.facebook.com/ >> Gruppe „Schulfrieden wahren. Keine neuen Reformen“

Webseite der Initiative „Wir wollen lernen“:
http://www.wir-wollen-lernen.de/

taz: „SPD macht Hausaufgaben“ (20.03.2014)

Süddeutsche Zeitung:  „Das Ende des Stromlinien-Abiturienten“ (20.03.2014)

SPIEGEL ONLINE: „Streit ums Turbo-Abi“ (13.03.2014)

Bericht der Online-Plattform „MITTENDRIN“ (03.02.2014)

KIRSCHSBLOG – Blog mit zahlreichen Links zum Thema