Jan 092004
 

108 Mädchen und Jungs aus unseren neuen 5. Klassen...Am 9.8.2004 um 9.00 Uhr war es endlich soweit für die 108 neuen „Zwerge“ unserer Schule: Ihr erster Schultag am Goethe-Gymnasium begann mit einer Einschulungsfeier. Nachdem Herr Tegge die Schü-lerinnen und Schüler sowie deren Eltern begrüßt und der Unterstufenchor zwei Lieder gesungen hatte, wurden die neuen Klassenlehrerteams Fr. Wundenberg / Hr. Berend (5a), Fr. Lewes / Hr. Voß (5b), Fr. Behrens / Hr. Petereit (5c) und Fr. Liebschner / Hr. Stuhlmacher (5d) vorgestellt.

 

Erstmalig wurden während der Einschulungsfeier die von Frau Rakers und Herrn Petereit neu ausgebildeten „Konfliktmanager“, früher Streitschlichter genannt, per Urkunde ausgezeichnet. Sie sind gleichzeitig die neuen Paten für unsere Jüngsten.

... das sind eine ganze Menge!Nach einer Ansprache von Herrn Tegge sowie zwei Tanzstücken von Oberstufenschülerinnen wurden die neuen Schülerinnen und Schüler von ihren Teams aufgerufen und in ihre Klassenräume geführt. Danach hatten alle Eltern Gelegenheit bei Kaffee und Kuchen miteinander und mit Herrn Tegge und mit mir ins Gespräch zu kommen. Dafür hatten Mütter unserer Schule, allen voran Frau Knöpfel, einen Musikraum wieder sehr liebevoll hergerichtet. Mein Dank gilt allen beteiligten Müt-tern sowie den Kolleginnen Frau Achs und Frau Döpke.

Mehr Bilder zu dieser Veranstaltung… (http://goethe-hamburg.de/pages/news/2004_08_25_einschulung_pic.html)