Jan 132004
 

Im Zuge der Umwandlung in eine Ganztagsschule steht nun auch die lang ersehnte bauliche Erweiterung an: Die Pläne zur Errichtung einer Mehrzweckhalle auf dem Schulgelände (Aula, Kantine, Stadtteilkulturzentrum), in der zukünftig neben zahlreichen anderen z.T. außerschulischen Veranstaltungen auch die Musiktheaterprojekte eine neue Heimstatt finden, haben ganz konkrete Züge angenommen. Der Bau der Mehrzweckhalle wird aus Mitteln der sozialen Stadtteilentwicklung kofinanziert. Im Frühjahr 2005 ist voraussichtlich Baubeginn. Eine ersten Eindruck vermitteln die Bauzeichnungen.