Feb 092009
 

Kurz vor bzw. in den Sommerferien vom 10.07 bis zum 17.07 hatten einige SchülerInnen die Chance an einem Seminar in Carcassonne (Südfrankreich) teilzunehmen.

Deutsch-Kroatisch-Französischer Meinungsaustausch

Das Thema des Seminars war „Gleichheit“. Wir hatten die Chance mit kroatischen und französischen SchülerInnen unsere Meinungen auszutauschen und mit ihnen verschiedene Projekte auszuarbeiten. Die Projekte waren sehr unterschiedlich. Die Einen machten ein Video, die Anderen ein Theaterstück oder etwas anderes. Es gab zu Beginn einige Sprachprobleme, aber nachdem wir jeden Morgen eine Stunde Sprachübungen gemacht haben, konnten wir uns besser mit allen verständigen. Das Seminar sollte in drei Sprachen übersetzt werden (Englisch, Französisch und Deutsch). Da es aber zu lange dauerte, haben wir den Anderen angeboten auf die deutsche Übersetzung zu verzichten. Wir durften viel unternehmen wie z.B. zum Strand gehen, oder abends in verschiedene Restaurants gehen. Da am 14.07. der französische Nationalfeiertagtag war, gab es in der Stadt viele Konzerte und wir konnten uns ein wunderschönes Feuerwerk vor der Burg anschauen. Ein derartiges Seminar kann ich nur weiterempfehlen und würde so etwas selber gerne wiederholen.

(Kristina Rudi, 10b)