Dez 022011
 

Conjunto de Madrigalistas Im Rahmen einer Europa-Tournee gastierte das »Conjunto de Madrigalistas« der Universidad de Playa Ancha (Valparaíso, Chile) auch im Goethe-Gymnasium. Nachdem die Mitglieder des Ensembles am Morgen im Spanischunterricht der 10. Klasse die Schüler über ihr Land informierten und mit ihrer überaus fröhlichen, lebendigen und temperamentvollen Art zur »Cueca«, einem chilenischen Nationaltanz, aufforderten, verzauberten sie am Abend ihr Publikum mit einem wundervoll farbenprächtigen Vokalklang. Die Kompositionen Alfonso Leteliers und Hernán Ramírez Ávilas gaben Einblicke in die zeitgenössische chilenische Vokalmusik. Für die Schüler war diese Begegnung ein sehr besonderes Ereignis: in einem zwar kurzen, aber äußerst intensiven und herzlichen Austausch mit den Chilenen konnten sie die Wärme und Vielfalt Chiles ganz hautnah erleben.