Okt 172010
 

Waren in den Ferien die Räuber da (viel Spaß den 10. übrigens mit diesem Klassiker)? So sah es noch vorher aus:

Das war doch etwas zu viel des Guten und deswegen wurde auf das Beste reduziert. Und bald zieht dann aller Schmökerkram auf neue Regale in einen gemütlichen Leseraum.

Das waren also 50 Kisten mit Büchern, die sich teils nicht mehr aufschlagen lassen wollten oder auch langsam dem Säurefraß zum Opfer fielen.

Außerdem ist der Raum nun gesäubert von Wespenüberresten, heimelt also wieder etwas mehr, als das die Wochen zuvor der Fall war.