Mrz 202017
 
Die Klasse 10d mit Frau Göbel vor dem Theater

Die Klasse 10d mit Frau Göbel vor dem Theater

Montag, den 20. März 2017: Der erste Tag nach den Skiferien startet für die Klasse 10d von Frau Göbel mit einem Ausflug zum Ernst-Deutsch-Theater an die Mundsburg. Isabel Vértes-Schütter, die Intendantin des Theaters, hat uns zu einer szenischen Lesung von Ralph Giordanos „Die Bertinis“ eingeladen. Insgesamt versetzen uns fünf verschiedene Schauspieler in die schicksalhaften Ereignisse der halbjüdischen Familie während der Nazizeit. Nach der Lesung sind wir uns alle einig: Andreas Grötzinger (bekannt aus Tatort und Großstadtrevier) hat am beeindruckendsten gesprochen. Danach gab es auf Kosten des Hauses noch Brezeln, Franzbrötchen und Getränke nach Wunsch. Das war ein sehr guter Einstieg in den Schulalltag!