Apr 192017
 

Dienstag, 11. April 2017: Als unser Schulleiter Herr Scherler erfuhr, dass uns Tobias Krejtschi, der berühmte Autor und Illustrator besucht, war ganz klar, dass er ihn persönlich am Goethe-Gymnasium begrüßt. Morgens stellte Herr Krejtschi im Rahmen des Deutschunterrichts von Frau Reimer der Klasse 5d die von ihm illustrierte Ballade des „Nis Randers“ vor und lehrte sie Schritt für Schritt, sich selbst an das Zeichnen eines echten, rauen Seemanns zu machen. Im Anschluss führte ihn Frau Schramm von der Schulbibliothek in die Kunsträume, wo Herr Drechsler ihn schon mit seinem Kunstprofil erwartete. Hier ging es ans Eingemachte, was den Beruf des Illustratoren ausmacht. Toll, Fragen an einen solchen Fachmann stellen zu dürfen! Die 5d hatte sich inzwischen nebenan im Unterricht von Frau Weiß eingefunden und hier wurden die frisch erlernten Maltechniken gleich kreativ umgesetzt.

Bitte kommen Sie ganz bald wieder zu uns -es hat uns viel Spaß mit Ihnen gemacht und uns sehr inspiriert.