Sep 182017
 

Links: Autorin Angie Thomas, in der Mitte die Moderatorin Stefanie Ericke-Keidtel und rechts Schauspieler Jerry Kwarteng

Montag, 18. September 2017: Die junge Shootingstar-Autorin Angie Thomas aus den Südstaaten der USA ist heute im Rahmen des Harbour Front Literaturfestivals für KIDS zu Besuch in der Hansestadt und wir, die 9d, sind eine der fünf Schulklassen, die sie in der Zentralbibliothek sehen dürfen. Ihr Erstlingsroman „The Hate U Give“ handelt von Starr, die in einem schwarzen Armenviertel  aufwächst und mehr als einmal heftige Polizeigewalt gegen Afroamerikaner miterleben muss. Bis eines Tages die Gewalt so eskaliert, dass ihr Freund Khalil erschossen wird und sie zur Hauptzeugin in dem Fall wird.

Das Buch ist so mitreißend und authentisch und trifft den aktuellen Zeitgeist, so dass John Green jetzt schon von einem Klassiker der Jugendliteratur spricht.