Okt 062010
 
Abitur-Entlassungsfeier am Goethe-Gymnasium '10

Schulzeitverkürzung, Doppeljahrgang und Zentralabitur – große Sorgen wurden in ganz Hamburg z.T. über Jahre von den betroffenen Schülerinnen und Eltern mit diesen Begriffen verbunden, die sich in Unworten wie ‚Versuchskaninchen’ äußerten oder zu vielfachen Vorwürfen an die zuständige Schulbehörde führten. Am Goethe-Gymnasium hingegen blieb man in der gesamten Umsetzungsphase gelassen, denn Lehrkräfte und Schulleitung hatten schon frühzeitig über Jahre eine [weiterlesen …]

Okt 042010
 
Komponistenprojekt des Leistungskurses Musik: Reise 21

Begonnen mit dem Projekt „Reise 21“ haben wir im Spätherbst vergangenen Jahres. Wir, das ist der Musik-Leistungskurs (Pamina Berg, Anton Börnert, Kim Kampf, Anna-Lena Kathner und Michael Nehmiz), in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Gregory Büttner und unserer Musiklehrerin Astrid Demattia.

Jun 212010
 
Lebendige Geschichte am Goethe-Gymnasium: Sally Perel im Gespräch

Als Sally Perel die Aula des Goethe-Gymnasiums betritt, ist es noch etwas unruhig. Er beginnt, von seiner Überlebensgeschichte als Jude im Nationalsozialismus und 2. Weltkrieg zu erzählen. Nun herrscht absolute Stille im Raum. Und das bleibt so, 90 Minuten lang. Gebannt und bewegt hören 250 Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und der Schulleiter ihm zu.

Jun 202010
 
»Peer Dreimal Lügt«: Musikrevue am Goethe-Gymnasium

Auch der Große Chor des Goethe-Gymnasiums hat einmal klein angefangen. Ganze siebzehn sangeslustige Schüler folgten vor einem Vierteljahrhundert dem Aufruf der Musiklehrerin Astrid Demattia, einen Chor der “großen“ (Mittel- und Oberstufen-) Schüler, eben einen Großen Chor, zu gründen. Der aktuelle Jahrgang heute stößt allein schon deshalb an seine Wachstumsgrenzen, weil seine rund 110 Mitglieder nur noch mit Müh’ und Gedränge [weiterlesen …]